HOME
PRÄHISTORIE
NIEDERSACHSEN
NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE



Megalithgräber und Menhire in Niedersachsen




Gro▀steingrab "Sögel 1", Pütkesberge, Sögel

Sprockhoff: Nr. 833

Das Gro▀steingrab liegt am südlichen Rand von Sögel in einem kleinen Wäldchen am Industriegebiet Pütkesberge. Der Weg zu der Anlage ist von der Stra▀e Sögel-Haselünne ausgeschildert.

Das Steingrab ist stark zerstört. Vorhanden sind noch 3 Decksteine, 8 Tragsteine und 5 Steine, die vermutlich zu der Umfassung gehören, vorhanden. Die Steine sind mehr oder weniger stark verlagert. Keiner der Decksteine liegt noch auf den Tragsteinen auf.

Koordinaten: 52.83028░ N, 7.51000░ E (WGS 84).




Gro▀steingrab "Sögel 1", Pütkesberge, Sögel. Foto 04.05.2005.






Gro▀steingrab "Sögel 1", Pütkesberge, Sögel. Foto 04.05.2005.






Gro▀steingrab "Sögel 1", Pütkesberge, Sögel. Foto 04.05.2005.





HOME
PRÄHISTORIE
NIEDERSACHSEN
NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE

© Thomas Witzke / Stollentroll