HOME
PRÄHISTORIE
MECKLENBURG-VORPOMMERN
BEGRIFFE
LINKS

NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE



Megalithgräber und Menhire in Mecklenburg-Vorpommern




zerstörtes Großsteingrab "Wehrland 7", Wehrland bei Lassan, NW von Anklam

Sprockhoff-Nr.: -.

Von der Straße Lassan - Zemitz biegt man am Beginn von Wehrland nach Südwesten in die "Lange Straße" ab. Nach etwa 1 km gelangt man zu einer Abzweigung, schräg nach rechts gelangt man zu den Gräbern Wehrland 1 - 5, geradeaus zu den Gräbern 6 - 9. Die Gräber 6 und 7 liegen kurz nach dem Abzweig abseits links der Straße. Sie sind nicht öffentlich zugänglich. Grab 6 ist das westliche der beiden, Grab 7 liegt unmittelbar östlich davon.
Das Grab Wehrland 7 ist stark zerstört, man erkennt noch einen länglichen Hügel, auf dem einige Steine liegen.

Koordinaten (mit Google-Earth bestimmt): 53.97161° N, 13.80003° E (WGS84).




Das Großsteingrab Wehrland 7. Foto 30.03.2008.







HOME
PRÄHISTORIE
MECKLENBURG-VORPOMMERN
BEGRIFFE
LINKS

© Thomas Witzke / Stollentroll
NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE