HOME
PRÄHISTORIE
MECKLENBURG-VORPOMMERN
BEGRIFFE
LINKS

NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE



Megalithgräber und Menhire in Mecklenburg-Vorpommern




Großsteingrab "Menzlin", Menzlin bei Anklam

Sprockhoff-Nr.: 558.

An der Straße von Groß Polzin nach Menzlin am Abzweig nach Klein Polzin liegen drei Großsteingräber. Die Gräber Klein Polzin 1 und 2 liegen westlich der Abzweigung, das Grab Menzlin östlich davon. Ein viertes Grab nördlich davon wurde vor einigen Jahren entfernt.
Bei dem Grab Menzlin handelt es sich um eine recht stark zerstörte Kammer in Nordost-Südwest-Richtung. Die Kammer wird ursprünglich etwa 7 Meter lang gewesen sein. Die nordwestliche Längsseite weist noch vier Tragsteine auf. Vier Decksteine sind vorhanden. Einige Steine sind zersprengt, die Sprengspuren sind deutlich zu sehen.

Koordinaten (GPS): 53.89156° N, 13.60995° E (WGS84).




Das Großsteingrab Menzlin. Foto 30.03.2008.





Das Großsteingrab Menzlin. Foto 30.03.2008.





Das Großsteingrab Menzlin. Foto 30.03.2008.





Das Großsteingrab Menzlin. Foto 30.03.2008.





Das Großsteingrab Menzlin, ein zersprengter Stein. Foto 30.03.2008.







HOME
PRÄHISTORIE
MECKLENBURG-VORPOMMERN
BEGRIFFE
LINKS

© Thomas Witzke / Stollentroll
NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE