HOME
PRÄHISTORIE
MECKLENBURG-VORPOMMERN
BEGRIFFE
LINKS
NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE



Megalithgräber und Menhire in Mecklenburg-Vorpommern



Großsteingrab Blengow ("Voßberg"), Blengow bei Rerik

Sprockhoff: Nr. 329.

Das Großsteingrab liegt westlich von Blengow. Man fährt die Straße von Neubukow Richtung Kühlungsborn. Etwa 500 Meter vor der Kreuzung mit der Straße von Kröpelin nach Rerik geht nach links (Westen) eine Straße nach Blengow ab. Man nimmt diese Straße bis man auf eine nach Süden führende Abzweigung trifft. Hier findet sich auch ein Hinweisschild auf das Großsteingrab. Nach wenigen Metern hat man westlich der Straße im Feld das Steingrab zu liegen.
Es handelt sich um ein Hünenbett, in dem sich eine quergestellte Kammer befand. Das Großsteingrab ist stark zerstört. Erhalten sind 8 Steine der östlichen Längsseite und zwei der westlichen. Die Breite der Anlage kann mit 5,70 Metern angegeben werden. Sprockhoff erwähnt keine erhaltenen Steine der Kammer. Gegenwärtig sind jedoch zwei Steine zu sehen, ein Tragstein und ein Deckstein. Offenbar sind sie bei späteren Ausgrabungen gefunden worden.
Sprockhoff betrachtet den nördlichsten Stein der östlichen Längsseite als den Eckstein zur Schmalseite. Dieser Stein weist eine Besonderheit auf. Seine Oberfläche ist glatt und er zeigt einige Näpfchen und sieben gravierte Radkreuze von etwa 15 - 20 cm Durchmesser. Drei davon sind noch gut zusehen. Die anderen sind sehr schwach oder nahezu garnicht mehr zu erkennen. Die Radkreuze gelten als bronzezeitliche Symbole für die Sonne, und stellen den über den Himmel gezogenen Sonnenwagen dar. Näpfchen und Radkreuze wurden sicher im Rahmen von Kulthandlungen angebracht. Üblicherweise finden sich Näpfchen und Radkreuze auf Decksteinen. Es ist deshalb denkbar, dass es sich bei dem fraglichen Stein nicht um einen Eckstein der Umfassung, sondern um einen verlagerten Deckstein der Kammer handelt. Auch auf der demolierten Informationstafel wird er als Deckstein erwähnt.

Koordinaten (GPS gemessen): 54.09320° N, 11.66053° E (WGS84).





Großsteingrab Blengow. Foto 15.01.2006.






Großsteingrab Blengow. Im Vordergrund der Stein mit den Radkreuzen und Näpfchen. Foto 15.01.2006.






Großsteingrab Blengow. Der Stein mit den Radkreuzen und Näpfchen. Foto 15.01.2006.






Großsteingrab Blengow. Der Stein mit den Radkreuzen und Näpfchen. Foto 15.01.2006.






Großsteingrab Blengow. Der Stein mit den Radkreuzen und Näpfchen. Foto 15.01.2006.






Großsteingrab Blengow. Lage der Radkreuze und Näpfchen auf dem Stein. Foto von der Informationstafel.








HOME
PRÄHISTORIE
MECKLENBURG-VORPOMMERN
BEGRIFFE
LINKS
NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE

© Thomas Witzke / Stollentroll