HOME
PRÄHISTORIE
MECKLENBURG-VORPOMMERN
BEGRIFFE
LINKS
NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE



Megalithgräber und Menhire in Mecklenburg-Vorpommern



Großsteingrab "Altkamp 2" ("De Teetsbusch"), Altkamp bei Putbus, Insel Rügen

Sprockhoff: Nr. 489.

Südwestlich von Putbus und östlich von Garz liegen östlich von dem Dorf Altkamp zwei Großsteingräber. Man erreicht sie, indem man von der Straße Putbus - Garz nach Krakvitz abbiegt und von hier nach Altkamp fährt. In Altkamp nimmt man einen etwa küstenparallel nach Nordost führenden Plattenweg. Nach etwa 150 Metern hat man unmittelbar nördlich des Weges in einer dichten Buschgruppe das Grab "Altkamp 2". Etwa 900 Meter weiter liegt südlich des Weges im Feld ebenfalls in einer Buschgruppe das Grab "Altkamp 1".
Das Grab "Altkamp 2" liegt in einer dichten, vor allem mit Schlehen bewachsenen Buschgruppe. Sprockhoff führt 18 noch vorhandene Steine des Hünenbettes an. Die Länge lässt sich mit 24 Metern angeben, die Breite mit 8 bis 11 Meter. Durch den dichten Bewuchs sind gegenwärtig nur wenige Steine zu sehen. Die Kammer ist in früherer Zeit gesprengt worden.

Koordinaten (GPS gemessen): 54.31652° N, 13.42690° E (WGS84).





Das Großsteingrab "Altkamp 2", Reste des Hünenbetts. Foto 24.09.2006.






Das Großsteingrab "Altkamp 2", Reste des Hünenbetts. Foto 24.09.2006.








HOME
PRÄHISTORIE
MECKLENBURG-VORPOMMERN
BEGRIFFE
LINKS
NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE

© Thomas Witzke / Stollentroll