HOME
PRÄHISTORIE
BRETAGNE
BEGRIFFE
LINKS

NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE



Megalithgräber und Menhire in Morbihan




Alignements bei Carnac - der westliche Flügel

Alignements von Kerzerho
Dieses Feld liegt an der Straße von Plouharnel nach Erdeven, südlich von Erdeven. Die Straße führt hindurch. Hier liegt der Beginn des westlichen Flügels des Systems von Alignements um Carnac.
Ursprünglich gab es hier auf einer Strecke von 2 km ein Ensemble vom 65 m Breite mit tausenden Steinen. Durch den Bau der Straße zwischen Plouharnel und Erdeven ist die Anlege jedoch schwer beschädigt worden. Von Erdeven kommend, hat man rechts der Straße einige große Menhire. Links gegenüber haben sich 10 Reihen in Ost-West-Orientierung und eine ergänzende, nach Norden ausgerichtete Reihe erhalten.
Im Gegensatz zu den Feldern im östlichen Flügel sind diese Menhire nicht umzäunt und man kann hindurchwandern. Dieses eindrucksvolle Erlebnis sollte man sich nicht entgehen lassen. Da die Anlage viel besucht wird, wenn auch längst nicht in dem Umfang wie die Felder dicht bei Carnac, ist es zum Teil recht schwierig, Aufnahmen ohne störende Personen zu machen.






Alignements von Kerzerho, Erdeven bei Plouharnel.



Alignements von Kerzerho, Erdeven bei Plouharnel.



Alignements von Kerzerho, Erdeven bei Plouharnel.



Alignements von Kerzerho, Erdeven bei Plouharnel.

Alignements von St. Barbe
Das Alignement von St. Barbe gehört zu dem westlichen Flügel der Alignements um Carnac. Es liegt südwestlich der Straße von Plouharnel nach Erdeven, etwa 1,5 bis 2 km von Plouharnel entfernt. Man folgt der kleinen Straße nach St. Barbe und sieht dann links auf dem Feld die Menhire stehen.
Es sind einige große Menhire, die vielleicht den Abschluss oder Beginn bilden, und senkrecht dazu noch fragmentarische Reihen und einzelne Steine auf den Feldern vorhanden.





Alignements von St. Barbe bei Plouharnel.



Alignements von St. Barbe bei Plouharnel.



Alignements von St. Barbe bei Plouharnel. Fragmentarische Reihe und einzelne Steine auf den Feldern.




HOME
PRÄHISTORIE
BRETAGNE
BEGRIFFE
LINKS

© Thomas Witzke / Stollentroll
NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE