HOME
PRÄHISTORIE
BRANDENBURG
BEGRIFFE
LINKS

NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE



Megalithgräber und Menhire in Brandenburg




Großsteingrab "Neuenfeld 1", Neuenfeld bei Prenzlau

Sprockhoff: Nr. 457.

Das Großsteingrab liegt südöstlich von Neuenfeld, nordöstlich von Prenzlau, an einem Weg von Neuenfeld nach Carmzow. Etwa 300 Meter weiter südöstlich liegen noch zwei zerstörte Gräber.
Es handelt sich um einen sehr gut erhaltenen Dolmen mit je einem Träger an den Längsseiten und dem Abschlussstein im Nordosten. Die Kammer mit den Innenmaßen 1,60 x 0,90 Meter ist in Nordost-Südwest-Richtung orientiert. Der Deckstein von 2,20 x 1,80 x 0,80 Meter Abmessung liegt noch auf den Tragsteinen auf. Es fehlt lediglich der Eingangsstein im Südwesten. Der Deckstein zeigt einige Näpfchen.

Koordinaten (GPS): 53.40851° N, 14.03321° E (WGS84).




Großsteingrab Neuenfeld 1. Foto 12.11.2005.






Großsteingrab Neuenfeld 1. Foto 12.11.2005.






Großsteingrab Neuenfeld 1. Foto 12.11.2005.






Großsteingrab Neuenfeld 1, Näpfchen auf dem Deckstein. Foto 12.11.2005.






Großsteingrab Neuenfeld 1. Foto 23.12.2007.






Großsteingrab Neuenfeld 1. Foto 23.12.2007.






Großsteingrab Neuenfeld 1. Foto 23.12.2007.








HOME
PRÄHISTORIE
BRANDENBURG
BEGRIFFE
LINKS

© Thomas Witzke / Stollentroll
NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE