HOME
PRÄHISTORIE
SPANIEN
BEGRIFFE
LINKS

NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE



Megalithgräber und Menhire in Katalonien (Catalunya, Cataluña), Spanien




Großsteingrab "Muntanya d'en Caselles", Palau bei Figueres, Katalonien, Spanien

Das Grab gehört zum Municipio Palau-Saverdera. Man kann es von Vilajuïga (nordwestlich von Figueres) aus erreichen. Man fährt hier in Richtung Sant Pere de Rodes. Bereits im Ort Vilajuïga findet sich eine Ausschilderung, die auf Dolmen hinweist. Etwa 6,7 km nach Vilajuïga liegt unmittelbar südlich an der Straße ein asphaltierter Parkplatz. Südlich davon steht ein Haus, hier hängt auch eine Wanderkarte mit zahlreichen eingezeichneten Dolmen. Von dem Haus nimmt man den bergab führenden Wanderweg (gelbe Markierung). Nach etwa 1 km hat man etwa 20 Meter rechts vom Weg den Dolmen zu liegen. Alternativ ist das Grab auch von Palau-Saverdera über den an der Straße Cami del Mas Ventos beginnenden und dann immer bergauf führenden Wanderweg zu erreichen.
Der Dolmen "Muntanya d'en Caselles" ist sehr gut erhalten. Er weist eine leicht trapezoidale Kammer von 3 x 1,8 Metern Abmessung auf, die von einem sehr großen Deckstein abgedeckt wird. Um die Kammer ist noch ein Rest von dem Tumulus erkennbar.

Koordinaten (GPS): 42.31870° N, 3.14839° E (WGS84).




Dolmen "Muntanya d'en Caselles", Palau bei Figueres. Foto 25.06.2008.





Dolmen "Muntanya d'en Caselles", Palau bei Figueres. Foto 25.06.2008.





Dolmen "Muntanya d'en Caselles", Palau bei Figueres. Foto 25.06.2008.







HOME
PRÄHISTORIE
SPANIEN
BEGRIFFE
LINKS

© Thomas Witzke / Stollentroll
NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE