HOME
PRÄHISTORIE
NIEDERSACHSEN
BEGRIFFE
LINKS

NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE



Megalithgräber und Menhire in Niedersachsen




Großsteingrab "Bliedersdorf 1", Grundoldendorf, Bliedersdorf bei Buxtehude

Sprockhoff: Nr. 664

Ein beeindruckendes Ensemble von vier Großsteingräbern liegt südöstlich von Bliedersdorf bei Grundoldendorf. Man nimmt in Grundoldendorf die erste kleine Straße westlich der Kreuzung der Straßen Beckdorf - Horneburg und Nottensdorf - Harsefeld, die nach Bliedersdorf führt, aber nicht ausgeschildert ist. Auch ein Hinweisschild auf die Steingräber sucht man hier vergeblich. Kurz nach den letzten Häusern hat man an einer Linkskurve in einem Waldstück die Hünenbetten zu liegen. Hier findet sich eine Informationstafel.
Die Gräber 1 bis 3 liegen unmittelbar hintereinander in Nordwest-Südost-Richtung, so dass der Eindruck eines extrem langen Hünenbettes entsteht. Die Zählung beginnt bei dem südlichsten. Das vierte Grab ist parallel dazu orientiert, aber nach Süden versetzt. Ein fünftes Grab befand sich etwa 300 Meter weiter nordwestlich in der Verlängerung der Gräber 1 bis 3. Es ist schon im 19. Jahrhundert entfernt worden.
Die Anlage "Bliedersdorf 1" ist ein sehr gut erhaltenes Hünenbett von 51 Meter Länge und 8 Meter Breite. Fast alle Steine sind vorhanden und stehen in situ. Die Steine an den Schmalseiten sind größer als die der Längsseiten. In der Mitte des Hünenbettes findet sich eine quer zur Längsrichtung stehende Kammer mit zwei Tragsteinen. Sie kann als erweiterter Dolmen betrachtet werden. Ihre Abmessung beträgt etwa 3 x 1,2 Meter. Der Zugang befindet sich im Südwesten.
Unmittelbar nordwestlich mit einem Zwischenraum von lediglich 3 Metern schließt sich das Grab "Bliedersdorf 2" an.

Koordinaten (GPS gemessen): 53.47158° N, 9.58655° E (WGS84).







Großsteingrab "Bliedersdorf 1", Blick nach Südosten entlang der südwestlichen Längsseite des Hünenbettes. Foto 13.09.2006.



Großsteingrab "Bliedersdorf 1", Blick nach Südosten auf die Kammer. Foto 13.09.2006.



Großsteingrab "Bliedersdorf 1", Blick nach Nordwesten auf die Kammer. Foto 13.09.2006.



Großsteingrab "Bliedersdorf 1", die Kammer. Foto 13.09.2006.



Großsteingrab "Bliedersdorf 1", Foto von der Informationstafel. Nordwesten ist rechts.



Lage der Großsteingräber "Bliedersdorf 1 - 4" zueinander, Foto von der Informationstafel. Nordwesten ist rechts.




HOME
PRÄHISTORIE
NIEDERSACHSEN
BEGRIFFE
LINKS

© Thomas Witzke / Stollentroll
NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE