HOME
PRÄHISTORIE
MECKLENBURG-VORPOMMERN
BEGRIFFE
LINKS

NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE



Megalithgräber und Menhire in Mecklenburg-Vorpommern




Großsteingrab Pustow 2, Pustow bei Sassen, südwestlich von Greifswald

Sprockhoff: Nr. 535.

Von der Straße Sassen - Greifswald biegt man in Klein Zetelwitz nach Pustow ab und fährt durch Pustow durch. Kurz nachdem man einen kleinen Bach, die Schwinge, überquert hat, sieht man rechts (westlich) der Straße im Feld den Hügel mit der Baumgruppe.
Von dem Großsteingrab Pustow 2 sind nur drei Decksteine zu sehen. Der Rest steckt noch in dem Hügel. Einer der Decksteine ist durch einen großen, in der Kammer wachsenden Baum verschoben. Der mittlere Deckstein zeigt ein großes Näpfchen.

Koordinaten (GPS gemessen): 54.02017° N, 13.24358° E (WGS84).


Auf der anderen Seite der Straße lag das Großsteingrab Pustow 3 (Sprockhoff Nr. 536). Es wurde jedoch entfernt, ohne dass man hier noch eine Spur sieht.





Der Hügel mit dem Großsteingrab Pustow 2. Foto 03.12.2005.



Großsteingrab Pustow 2. Foto 03.12.2005.




HOME
PRÄHISTORIE
MECKLENBURG-VORPOMMERN
BEGRIFFE
LINKS

© by Stollentroll / Thomas Witzke
NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE