HOME
PRÄHISTORIE
MECKLENBURG-VORPOMMERN
BEGRIFFE
LINKS

NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE



Megalithgräber und Menhire in Mecklenburg-Vorpommern




Großsteingrab "Groß Zastrow 1", Groß Zastrow bei Sassen, südwestlich von Greifswald

Sprockhoff: Nr. 540.

Das Großsteingrab liegt nördlich von Groß Zastrow im Feld, kurz nach dem Ortsausgang, westlich der Straße von Groß Zastrow nach Dersekow, kurz vor der Autobahnbrücke.
Es handelt sich um eine in Nordost-Südwest-Richtung orientierte Kammer, wohl ein Großdolmen. Die Längsseiten weisen je vier Tragsteine auf. Die beiden Schlusssteine sowie ein Deckstein sind vorhanden. Der Zugang ist deutlich erkennbar an der Südwest-Seite.
Sprockhoff berichtet, dass die Kammer noch tief in der Erde steckt, an den Längsseiten je drei Tragsteine sichtbar sind und der Deckstein abgerutscht ist. Offenbar ist die Anlage ausgegraben und danach auch der Deckstein wieder auf die Kammer gelegt worden.

Koordinaten (GPS gemessen): 54.01649° N, 13.28213° E (WGS84).





Großsteingrab Groß Zastrow 1. Foto 10.12.2005.



Großsteingrab Groß Zastrow 1. Foto 10.12.2005.



Großsteingrab Groß Zastrow 1. Näpfchen auf einem Deckstein. Foto 10.12.2005.




HOME
PRÄHISTORIE
MECKLENBURG-VORPOMMERN
BEGRIFFE
LINKS

© by Stollentroll / Thomas Witzke
NÄCHSTE SEITE / NEXT PAGE